„Kräuter-Schlenderei – Staunen, Erfahren, Spüren“ – im Jahr 2017IMAG0527
in Kooperation mit Natur im Garten

Bei unseren Schlendereien durchs Kräuterjahr folgen
wir den Jahreszeiten mit seinen Heilpflanzen, Blüten,
Düften und Baumkräften. Mit im Kräutergepäck sind
immer viele Anregungen und Rezeptideen rund ums
Wohlbefinden für Körper, Geist & Seele.
Persönliche Geschichten, Erfahrungen & Poesie runden
diese Streifzüge im Kräutergarten und in der mystischen
und verzaubernden Landschaft des Waldviertels ab.

Zarte Knospenkräfte fürs Wohlbefinden
Freitag, 07. April 2017
3632 Bad Traunstein – im Kräutergarten ab 15.00 Uhr, ca. 3 Stundenwinter_februar_2011_281

Die Natur scheint noch völlig verschlafen. Die Knospen der
Bäume und Sträucher warten geduldig auf ihren Auftritt
wenn sie sich an den ersten Sonnenstrahlen wärmen.
Sie bergen bereits alle Kräfte in sich, die sich später im
Frühling im satten Grün entfalten. Wir erfahren über
die Heilwirkung dieser zarten Kraftpakete und deren
Verwendung in Küche und Naturkosmetik.
Zum Aufwärmen verwöhnen uns die Bad Traunsteiner Kräutertanten mit Ihrem Tee.

Maiwonne- Grüne Kraftpflanzen und bunter Blütengenuss
Freitag, 05. Mai 2017
3632 Bad Traunstein – im Kräutergarten ab 15.00 Uhr, ca. 3 Stunden

Blüten, Düfte, und Kräuterzauber im Hochsommer???????????????????????????????
Freitag, 07. Juli 2017
3632 Bad Traunstein – im Kräutergarten ab 15.00 Uhr, ca. 3 Stunden

Alles was „Recht“ ist – Giftpflanzen einmal neu betrachtet
Freitag, 04. August 2017
3632 Bad Traunstein – im Kräutergarten ab 15.00 Uhr, ca. 3 Stunden

Kräuter für die Teestunden und den Wintervorrat – Sammeln & Genießen
Freitag, 01. September 2017
3632 Bad Traunstein – im Kräutergarten ab 15.00 Uhr, ca. 3 Stunden

Räuchern mit heimischen Kräutern und die Magie der bevorstehenden RauhnächteIMAG0588
Freitag, 06. Oktober 2017
3632 Bad Traunstein – im Kräutergarten ab 15.00 Uhr, ca. 3 Stunden

Organisatorisches
Start ist jeweils um 15.00 Uhr – ca. 3 Stunden im Kräutergarten der Bad Traunsteiner Kräutertanten
3632 Bad Traunstein/NÖ; Die Kräuter-Schlenderei findet bei jedem Wetter statt

Beitrag
EUR 25,00 pro Person & Termin

 

Das Herzstück im Mai 2017
„Natur erleben – im Wonnemonat Mai“IMAG0633
Donnerstag, 25. Mai 2017 bis Samstag, 27. Mai 2017

Alles sprießt, gedeiht, wächst und die Natur verschenkt sich
in einem üppigen Blütenmeer und ihren Düften.
Ein Liebeszauber liegt in der Maienluft.
An diesem Wochenende wollen wir auf Spaziergängen
in diese magische Pflanzen-Maienzeit eintauchen.
Wir sammeln Heilpflanzen und nähren uns damit.
Wir stellen unser eigenes Wonneöl her und tun
unserem Körper mit sanften Übungen mitten in der
hügeligen Waldviertler Landschaft gutes.

Mit Achtsamkeit das Pflanzenreich zu entdecken eröffnet uns den Blick für ganze neue Welten – bist du mit dabei?

Organisatorisches????????
täglich von 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Treffpunkt ist immer der Kräutergarten der Bad Traunsteiner Kräutertanten
3632 Bad Traunstein/NÖ

Beitrag
EUR 120,00 bei der Buchung der gesamten „Natur-erleben Tage“
EUR 45,00 pro Tag bei Einzelbuchungen

 

 

Anmeldung & Infos zu allen KräuterveranstaltungnIMG_1093

Martina Fuchs

Telefon: 0043 (0) 650 515 4773

Mail: fuchs.martina@gmx.at

Mehr von den Kräutertanten gibt es auch auf  Facebook