„Kräuter-Schlenderei – Staunen, Erfahren, Spüren“ – im Jahr 2017???????????????????????????????
in Kooperation mit Natur im Garten

Bei unseren Schlendereien durchs Kräuterjahr folgen
wir den Jahreszeiten mit seinen Heilpflanzen, Blüten,
Düften und Baumkräften. Mit im Kräutergepäck sind
immer viele Anregungen und Rezeptideen rund ums
Wohlbefinden für Körper, Geist & Seele.
Persönliche Geschichten, Erfahrungen & Poesie runden
diese Streifzüge im Kräutergarten und in der mystischen
und verzaubernden Landschaft des Waldviertels ab.

“Alles was Recht ist” – Giftpflanzen einmal neu betrachtet
Freitag, 04. August 2017
3632 Bad Traunstein – im Kräutergarten ab 15.00 Uhr, ca. 3 Stunden

Kräuter für die Teestunden und den Wintervorrat – Sammeln & Genießen
Freitag, 01. September 2017
3632 Bad Traunstein – im Kräutergarten ab 15.00 Uhr, ca. 3 StundenDas Foto ist urheberrechtlich geschŸtzt !

Räuchern mit heimischen Kräutern und die Magie der bevorstehenden Rauhnächte
Freitag, 06. Oktober 2017
3632 Bad Traunstein – im Kräutergarten ab 15.00 Uhr, ca. 3 Stunden

 

Organisatorisches
Start ist jeweils um 15.00 Uhr – ca. 3 Stunden im Kräutergarten der Bad Traunsteiner Kräutertanten
3632 Bad Traunstein/NÖ; Die Kräuter-Schlenderei findet bei jedem Wetter statt

Beitrag
EUR 25,00 pro Person & Termin

 

Anmeldung & Infos zu allen KräuterveranstaltungenIMG_1093

Martina Fuchs

Telefon: 0043 (0) 650 515 4773

Mail: fuchs.martina@gmx.at

Mehr von den Kräutertanten gibt es auch auf  Facebook

 

 

 

Zu Gast im Kräuterreich…

Die Malschule ist zu Gast im Garten der Bad Traunsteiner Kräutertanten

MAL:SOMMER

WORKSHOP: „KRÄUTERMALEN IN AQUARELL“IMAG0540IMAG0633IMAG0540

im Kräutergarten der Bad Traunsteiner Kräutertanten

 

Malen in der Natur, die Formen, Farben und Ausdrucksweisen der Kräuter entdecken!

DI, 15. August, 15:00–17:00 Uhr, Kosten: Euro 20,00

inkl. Material (für Erwachsene)

 

Anmeldung/ Info:

Ute von Greissing

(akad. Künstlerin): 0664/734 02 147, greissing@tele2.at

Rosemarie Pichler

(Kreativtrainerin): 0676/64 18 384; rosemarie.pichler12@gmail.com

 

Bitte um vorherige Anmeldung! Keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.